amathabito GmbH

Wittekindstraße 36
44894 Bochum
+49 (0) 171 336 5845
info@amathabito.de

Created with Sketch.

Wohnraum intelligent nutzen

Städte und Universitäten ringen um die Gunst der Studierenden, die sich zu Anfang jeden Semesters erneut als neue Mitbürger*innen einfinden und einen Platz zum Lernen und Schlafen benötigen. Nicht immer sind diese Wünsche zu erfüllen und schon gar nicht zur vollsten Zufriedenheit. Warum also nicht über ein eigenes habito Minihaus nachdenken oder mit einigen anderen ein habito Village als Minihaussiedlung entstehen lassen. Der Studienplatzwechsel wird somit ein Umzug mit Haus.

Gleichzeitig ist habito auch ein idealer Partner für Anbieter von Uni-Wohnraum. Es gibt viele Möglichkeiten dem wachsenden Bedürfnis mit habito Modulen zu erfüllen. Unser Projektteam erarbeitet gern die passenden Lösungen.

habito Village -
Plan einer Minihaussiedlung

Gemeinsam leben, studieren und arbeiten im habito Village. 

Co-Living, das Wohnkonzept der Zukunft, ist besonders bei jungen und kreativen Leuten beliebt. Für Selbstständige, Gründer, digitale Nomaden oder Studierende passen “Nine to five”-Jobs und Ortsgebundenheit nicht mehr in den schnelllebigen Alltag hinein. So eignet sich das Co-Living im habito Village besonders gut - die design-betonte Einrichtung unserer Modulhäuser ist inklusive und barrierefrei, neue Mieter müssen nur den Koffer mitbringen. Durch immer neue Mitbewohner steigt die Inspirationsquelle für Neues. Sie können sich gegenseitig bei ihren Projekten mit ihren Fähigkeiten unterstützen und ergänzen. Gemeinschaftliche Wohnräume dienen als Ort für regelmäßige Events und als Co-Working-Fläche. Zudem kann das Minihaus-Wohnkonzept als Ort des Networkings gesehen werden.

Schaffe mit dem habito Village Raum für neue, innovative Ideen.